Tageslicht aus der Decke

Die einbaufertige Leuchte mit einem fast unsichtbaren Rahmen aus eloxiertem Aluminium wird flächenbündig in Unterdecken, Metallständerwänden oder Vorsatzschalen eingebaut. Über ein einziges Steuergerät können nahezu beliebig viele Knauf Daylights miteinander vernetzt werden. Zusätzliche Revisionsöffnungen werden dabei nicht erforderlich, was die Zahl der Deckenunterbrechungen reduziert.

Das Ergebnis sind glatte, durchlaufende Oberflächen.

Der im Vergleich zur Leuchtleistung geringe Energiebedarf von Knauf Daylight sorgt bei extrem langer Lebensdauer für geringe Betriebskosten. LED´s verbrauchen nur den Bruchteil der Energie von Glühbirnen bei gleicher Lichtmenge und erzeugen dabei weniger Wärme. Sie sind unempfindlich gegenüber Erschütterungen und erreichen eine viel höhere Lebensdauer. Und – im Gegensatz zu Energiesparlampen – enthalten sie keine Schadstoffe. Wahlweise steht Warm- oder Kaltlicht zur Verfügung.

Das flache Element benötigt eine minimale Einbautiefe von 50 mm. Es ist in Abmessungen von 300 x 300 mm sowie 600 x 600 mm erhältlich.

Wer sein Wissen über Knauf Daylight vertiefen will, findet hier Informationen und praktischen Planungshilfen.

Wetter online

Veranstaltungen

Hier bekommen Sie eine Übersicht aller Veranstaltungen in unserem Hause.
Der Baustoff-Mann Oberhausen
Der Baustoff-Mann Oberhausen
Der Baustoff-Mann Kirchhellen
Der Baustoff-Mann Kirchhellen
Der Baustoff-Mann Gladbeck
Der Baustoff-Mann Gladbeck
Fliesen + Marmor Oberhausen
Fliesen + Marmor Oberhausen